BOGIVA
orientieren · aktivieren · integrieren

 

Ziel des Projekts
Die Beschleunigung Ihres Eingliederungsprozesses und die zeitnahe Beendigung der Arbeitslosigkeit.

Zielgruppe
Sie sind arbeitssuchend und von Arbeitslosigkeit bedroht oder arbeitslos.
 
Projektverlauf
Das Projekt setzt sich aus drei Modulen zusammen.
 
Modul Bewerbungsaktivitäten (8 Tage)
  • Erstellung individueller Bewerbungsunterlagen
  • Umgang und Nutzung der JOBBÖRSE
  • Erörterung der Arbeitsmarktlage
  • Entwicklung/Förderung von Suchstrategien
  • Entwicklung von Selbstvermarktungsstrategien

Modul Orientierung und Aktivierung (5 Tage)

  • Überblick über aktuellen, regionalen Arbeitsmarkt / Arbeitsbedingungen und Anforderungen
  • Stärken und Potenziale feststellen
  • Aufzeigen der individuellen Chancen auf dem Arbeitsmarkt

Modul Gesundheit erhalten und Kompetenzen stärken (5 Tage)

  • Verbesserung und Ausbau der Leistungsfähigkeit
  • Stärkung der persönlichen und sozialen Kompetenzen

Rahmenbedingungen
Zuweisungszeitraum: 06.05.2019 - 05.05.2020
Individuelle Teilnahmedauer: 18 Tage
Vollzeit (Mo.-Do.: 07:30 -16:00 Uhr und Fr. 07:30-15:00 Uhr)

Erreichbarkeit
Mo.-Do.: 07:30 -16:00 Uhr und Fr. 07:30-15:00 Uhr

Sprechen Sie mit uns
Angelina Reder
Sarah Pützer
Tel. (02251) 149-0
ServiceCenter@bze-euskirchen.de

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserem Flyer.

 

In Kooperation mit