Assistierte Ausbildung (AsA)

Deinen Berufsabschluss schaffen!
(Informationen für Jugendliche)

Du hast die Schule beendet und bereits eine Ausbildungsstelle gefunden? Dennoch benötigst Du weitere Unterstützung, um Deine Ausbildung erfolgreich zu gestalten? Dann bist Du bei uns genau richtig!

Das BZE besteht seit 1970 und führt vielfältige Maßnahmen zur Vorbereitung auf eine gewerblich-technische Berufsausbildung oder zur beruflichen Erstausbildung durch. Im BZE erwartet Dich ein erfahrenes Team, das Dir jederzeit und bei allen Fragen zur Verfügung steht.

Wir bieten Dir viele verschiedene Hilfestellungen im Rahmen der Assistierten Ausbildung an:

  • Förderung bei Sprachdefiziten
  • Vorbereitung, Organisation und Durchführung des Stütz- und Förderunterrichts im BZE
  • Regelmäßige Feedbackgespräche, um die Zielvereinbarungen für den Stütz- und Förderunterricht zu kontrollieren
  • Soziales Kompetenztraining
  • Sozialpädagogische Begleitung
  • Unterstützung bei der Bewältigung alltäglicher Anforderungen


Du möchtest an der AsA teilnehmen? Dann sprich mit Deinem/Deiner Berufsberater/-in oder Deinem Jobcenter.

 

Nachwuchskräfte sichern!
(Informationen für Arbeitgeber)

Sie haben neue Auszubildende eingestellt und benötigen Unterstützung, um die Ausbildung erfolgreich zu gestalten?

Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Das BZE besteht seit 1970 und führt vielfältige Maßnahmen zur Vorbereitung auf eine gewerblich-technische Berufsausbildung oder zur beruflichen Erstausbildung durch. Im BZE erwartet Sie ein erfahrenes Team, das Ihnen bei der nachhaltigen Stabilisierung des betrieblichen Ausbildungsverhältnisses zur Verfügung steht.

Wir sind kontinuierlicher und erfahrener Ansprechpartner für Ihren Betrieb.
Wir richten die individuellen Förderbedürfnisse des/der Auszubildenden auf Ihren Betrieb aus.
Wir führen Stütz- und Förderunterrichte an den Lernorten BZE/Berufsschule/Ausbildungsbetrieb durch.

Zusätzlich erhalten Ihre Auszubildenden u. a. Hilfestellungen in folgenden Bereichen:

  • Förderung bei Sprachdefiziten
  • Regelmäßige Feedbackgespräche, um die Zielvereinbarungen für den Stütz- und Förderunterricht zu kontrollieren
  • Sozialpädagogische Begleitung


Information und Beratung
Du hast/Sie haben Fragen? Wir stehen zur Beantwortung jederzeit gerne zur Verfügung:

Berufsbildungszentrum Euskirchen
In den Erken 7 · 53881 Euskirchen - Euenheim
Tel. (02251) 149-0 · Fax (02251) 149-190
E-Mail: info@bze-euskirchen.de
http://www.bze-euskirchen.de
 
Ansprechpartnerin:     
Stefanie Zalfen
Tel. (02251) 149-207
E-Mail: szalfen@bze-euskirchen.de

 

In Kooperation mit: